Digitalisierung, digitale Transformation

Digitalisierung –
digitale Transformation

Digitalisierung lässt völlig neue Geschäftsprozesse & -modelle mit Hilfe digitaler Technologien entstehen.

Die digitale Transformation hat massive Auswirkungen auf  Organisationen, in ihrem Denken & Handeln. Sie bringt eine  Verhaltensänderungen von Kunden, Geschäftspartnern & Mitarbeitern mit sich.

Die digitalen Technologien erfordern neue Fähigkeiten in der Organisation der Unternehmen.

Die procon-ExpertInnen unterstützen Sie

  • mit speziellen Digitalisierungs-Workshops, zugeschnitten auf Führungskräfte und Projektteams.
  • mit Digitalisierungs-Lehrgängen und Seminaren, die wir in Kooperation mit unseren Ausbildungspartnern (TU Wien CEC, Donau-Universität Krems, WIFI uvm) durchführen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Digi-Weiterbildungsangebote.

procon ist dort, wo Ihre Kunden neue Wege gehen:
Wir begleiten, lenken und unterstützen Sie bei der Entwicklung und Umsetzung!

  • Ihrer Digitalisierungs-Strategie
  • Ihres Change- und Projekt-Managements
  • Ihrer organisatorischen Transformation
  • Ihrer Umsetzung von Agilität
Jürgen Birgfellner, Team procon
DI Jürgen Birgfellner MSc.

Fachbereichsleiter Performance, Branchenverantwortlicher Industrie & Produktion

Digitalisierungs-Reifegradtest

Der Scan für die digitale Reife Ihrer Organisation

Mit diesem Digitalisierungs-Reifegradtest werden 10 Dimensionen ihres Digitalisierungs-Potentials erhoben:

  • digitale Strategie
    (Integration von Technologie, Business Modelling, etc.)
  • Customer Experience
    (Webshop, Social Media, CRM-Dataintegration, etc.)
  • Produktinnovationen
    (digitale Komponenten, Serviceleistungen, etc.)
  • Prozessdigitalisierung
    (Automatisierung, Workflows, Steuerung, etc.)
  • Organisation
    (agile Projekte, Lernräume, etc.)
  • Zusammenarbeit
    (Kollaboration, flexibles Arbeiten, etc.)
  • Informationstechnologie
    (agile Entwicklung, integrierte Architektur, etc.)
  • Kultur & Führung
    (Mitarbeiterentwicklung, Fehlerkultur, etc.)
  • Change Management
    (Verantwortlichkeit, Performance Management,etc.)

Nach der Beantwortung aller Fragen erhalten Sie das Ergebnis in Form einer Graphik per Mail zugesandt.

In dieser ersten Scan-Bewertung erkennen Sie die organisatorischen Möglichkeiten und können daraus Folgemaßnahmen ableiten, wie zB:

  • Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie
  • Organisationsentwicklung zur Anwendung agiler Methoden
  • Kompetenz- und Bewusstseinsaufbau für Digitalisierung, Innovation, technologische Möglichkeiten, usw.
  • Aufbau von Change-Potential um eine Transformation erfolgreich zu bewältigen
  • Weiterentwicklung der Führungsstrukturen
  • etc.

Wir stehen Ihnen gerne bei den Umsetzungsmaßnahmen zur Verfügung. Um langfristig am Markt erfolgreich zu sein, muss man sich mit den Methoden und Tools der Digitalisierung beschäftigen.

Hier können Sie den Digitalisierungs-Reifegradtest durchführen.

digitale Transformation Ihres Unternehmens

Unternehmen führen die digitale Transformation erfolgreich an, wenn alle Geschäftsbereiche zusammenwirken und die Kundenseite miteinbezogen wird.

Wie bewerten Sie den Erfolg der digitalen Transformation Ihres Unternehmens in den letzten 12 Monaten?

  • Umsatzwachstum
  • Marktanteil
  • Neue Geschäftsfelder/Segmente
  • Profitabilität
  • Produktivität
  • Kundenzufriedenheit
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Innovationsführerschaft
  • Wir unterstützen Sie & machen Sie fit für die digitale Transformation.
    Die erste Beratungsstunde stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung!
    Buchen Sie gleich Ihr Beratungsgespräch

Inhaltliche Unterstützung bei Schwerpunktthemen

Tansformation gestalten und realisieren

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Unternehmensziele mit digitalen Ansätzen erreichen können:

  •  Steigerung der Automatisierung
  •  Steigerung der Experience in der Interaktion mit Interessenten und Kunden
  •  Erfassen des Datenreichtums
  •  Aufbau neuer Erlösmodelle
  •  Übergang vom Produktanbieter zum Serviceleister
  •  Zusammenschluss zu kundenorientierten Kooperationen mit anderen Unternehmen
  •  Änderung der Berufsbilder durch ortsunabhängiges Arbeiten oder digitale Assistenz-Funktionen
  •  …

Bei aller Unterschiedlichkeit von Digitalisierungsvorhaben gibt es Gemeinsamkeiten,

… in der Art, wie Sie Ihre Prozesse passend umgestalten,
… wie Sie dabei Ihre Projekte managen,
… wie Sie währenddessen die Veränderungsbereitschaft in und um Ihre Organisation fördern,
… und wie Sie all das mit dem Implementieren von Technologien und IT-Lösungen koppeln.

Im Realisieren der Digitalisierung und der digitalen Transformation brauchen Sie starke Umsetzungsfähigkeiten in den Aufgabenfeldern Change Management, IT, Projektmanagement und Prozessmanagement, verbunden mit Agilität.

Unterstützung beim Aufbau agiler Arbeitsformen

Erfolgreich agil – mit Agile Coaching

Agile Methoden sind einfach erklärt.
Jedoch agile Prinzipien und Werte in die Praxis umzusetzen kann herausfordernd sein.

Wir erleben den „digitalen Umbruch“ durch:

  • verändertes Kundenverhalten
  • neue Arbeits- und Geschäftsformen
  • nächste Stufen der Automatisierung mit intelligenten „Devices“
  • datengetriebene Geschäftsfelder
  • neue Weisen der Kommunikation und des Lernens
  • beschleunigte Innovationszyklen
  • vielfältige Kooperationen
  • Auswirkungen auf Lebensalltag & Rollenbilder
  • usw.

Die Einführung agiler Vorgehensweisen verändert Methoden und Strukturen ebenso wie das soziale Gefüge für die Beteiligten.

Agile Organisationen begegnen der digitalen Transformation wach und kreativ.

Ihre Scrum Master, Teams, Product Owners und Führungskräfte in Verantwortung für agile Teams können durch agiles Coaching erkennen, wie sie agile Vorgehensweisen am besten in Zusammenspiel für ihre Situation adaptieren, damit sie Ihre Vorhaben bestmöglich umsetzen.

Für die Umsetzung der agilen Praxis begleiten procon-ExpertInnen Communities in Ihrer Organisation in agilen Vorhaben individuell und professionell.

Zusätzlich bietet procon ein professionelles Weiterbildungs-Angebot zum Thema Agilität:

Certified Programm/Master of Business Administration:
Agile Organization & Collective Leadership – Professional MBA

Projekt- und Programm Management auf Zeit

Um rasch und unkompliziert in sensiblen Projektphasen ans Ziel zu kommen empfehlen wir jedem Unternehmen ein Projektmanagement auf Zeit.
Der Projektmanager auf Zeit hat eine klar definierte Umsetzungsverantwortung: die Problemlösung.

Die Neutralität des Projektmanagers auf Zeit ermöglicht eine lösungsorientierte, sachliche Auseinandersetzung.

UNSERE KOMPETENZ – IHR VORTEIL:
Unsere procon Projektmanager auf Zeit sind Ihre Retter in der Not und frei von internen Vorurteilen!
Unsere ExpertInnen liefern Ihnen mit

– Branchen- und Methodenkenntnis
– hoher Umsetzungskompetenz
– langjähriger Erfahrung
– Fingerspitzengefühl
– hoher sozialen Kompetenz
– Führungs- und Lebenserfahrung

eine optimale und rasche Problemlösung!

IT-Organisationsentwicklung

Unter dem Dach der Digitalisierung ist ein breites Repertoire an technischen Möglichkeiten versammelt. Neue IT-Entwicklungen und frühere IT-Nischenlösungen kommen verbreitet zum Einsatz. Verhaltensänderungen durchdringen das Netzwerk der Geschäftsbeziehungen und erreichen alle Geschäftsbereiche im Unternehmen.

Die Vorbereitung zur digitalen Transformation beginnt beim Management und der organisationalen Weiterentwicklung. Ein wirksamer erster Schritt ist ein gemeinsames Verständnis des geschäftlichen und organisatorischen Wandels, der mit den technischen und den Verhaltensänderungen einhergeht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.