Integriertes Managementsystem – Synergien nutzen & Ressourcen bündeln

Durch ein integriertes Managementsystem haben Sie den Vorteil, dass Methoden und Instrumente aus verschiedenen Bereichen in eine einheitliche Struktur zusammengefasst werden. Dazu gehören unter anderem Bereiche, wie Qualität, Umwelt- und Arbeitsschutz und Sicherheit. Indem man diese Synergien nutzt und Ressourcen bündelt, wird Ihnen durch ein integriertes Managementsystem Effizienz und Übersicht ermöglicht. Daher bietet ein integriertes Managementsystem viele Vorteile im Vergleich zu einzelnen, isolierten Managementsystemen.

Ein integriertes Managementsystem zeichnet sich durch eine enge Zusammenarbeit zwischen der operativen, integrativen und strategischen Ebene aus. Dies führt zu einer ständigen Verbesserung der Prozesse und zu mehr Innovation in Ihrem Unternehmen. Ein integriertes Managementsystem hilft Ihnen außerdem bei der Erfüllung Ihrer Unternehmensziele.

Shopfloor Management – nicht nur ein Controlling-Tool, sondern ein ganzheitliches Führungselement

Eine Alternative, die Performance Ihres Unternehmens zu verbessern, ist das Shopfloor Management. Unter Shopfloor Management versteht man die Führung des Teams an Ort und Stelle. Denn nur wer vor Ort ist, kann dafür sorgen, dass Produkte, Prozesse und auch Kennzahlen optimiert werden.
Wir helfen Ihnen dabei, Shopfloor Management zu realisieren. Ihre Teamleiter erhalten von unseren BeraterInnen ein ausführliches Shopfloor Management Coaching, das auf Ihre Unternehmensziele ausgerichtet ist. Die Teamleiter geben dann das neu erworbene Wissen an Ihre anderen Mitarbeiter weiter. Ein Shopfloor Management sorgt für eine kompetente und effiziente Leitung vor Ort und führt zur Ertragssteigerung und zu einer nachhaltigen Verbesserung Ihrer Unternehmensprozesse.

Lean Management – vertrauen Sie Ihren MitarbeiterInnnen

Um für industrielle Güter den gesamten Wertschöpfungsprozess effizient zu gestalten, sollte man die Gesamtheit aus Methoden, Verfahrensweisen und Denkprinzipien überdenken. Genau dies geschieht beim Lean Management. Beim Lean Management werden MitarbeiterInnen dazu bewegt, selbstständig zu denken und zu handeln.
Eigenverantwortung, Empowerment und Teamarbeit sind drei Schlagwörter, die beim Lean Management im Fokus stehen. Denn engagierte ArbeitnehmerInnen sorgen nicht nur für verbesserte Produkte, sondern auch für optimierte und leistungsfähigere Prozesse und somit für eine höhere Profitabilität.

Change Management – Mut zur Veränderung

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen etwas neu einführen möchten, seien es neue Strategien, Strukturen, Prozesse, Systeme oder Verhaltensweisen, bedarf es einer gewissen Vorsicht bei der Umsetzung. Beim Change Management geht es darum, Ihre MitarbeiterInnen auf mögliche Veränderungen vorzubereiten.
Ein weiterer, wichtiger Schritt im Change Management ist es, dafür zu sorgen, dass die Veränderungen auch angenommen werden. Ist dies der Fall, besteht der dritte Schritt beim Change Management darin, sicher zu stellen, dass die veränderten Abläufe auch nachhaltig von allen MitarbeiterInnen eingesetzt und angewandt werden.
Wir helfen Ihnen dabei, das Change Management in Ihrem Unternehmen gut vorzubereiten, durchzuführen und dafür zu sorgen, dass es nachhaltig genutzt wird.

Digitale Transformation – Möglichkeiten & Herausforderungen für Ihr Unternehmen

Die Digitalisierung hat auch Auswirkungen auf die Arbeitswelt und stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Gleichzeitig trägt die digitale Transformation zur Verbesserung von Prozessen bei und vieles wird durch eine digitale Transformation vereinfacht und automatisiert.
Wir helfen Ihnen dabei, neue, technische Möglichkeiten für Ihr Unternehmen zu identifizieren und das Management und das gesamte Unternehmen auf die digitale Transformation vorzubereiten. Mit Workshops und Seminaren speziell auf die digitale Transformation bezogen, sorgen wir dafür, dass der technische und organisatorische Wandel von allen gut angenommen wird.

Operational Excellence – durch tägliche Optimierung aus der Mittelmäßigkeit heraustreten

Bei Operational Excellence wird dafür gesorgt, dass das ganze Unternehmen an der Gesamtstrategie ausgerichtet wird. Operational Excellence bedeutet aber auch, dass sämtliche Prozesse und Systeme, entlang des Wertschöpfungsprozesses kontinuierlich und dynamisch optimiert werden. Um effizient zu arbeiten, orientiert man sich bei Operational Excellence am Kunden. Das Augenmerk bei Operational Excellence liegt bei der Behebung von Ursachen, nicht von Symptomen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.