Termin-Highlights

Hier finden Sie eine Übersicht bevorstehender Aus- und Weiterbildungen sowie Veranstaltungen und Vorträge von procon:

Oktober

pma focus 2019

30.10.
Vienna Austria Center
Anmeldung

Der pma focus findet dieses Jahr unter dem Titel „PM UNDER CONSTRUCTION – Projektmanagement im Umbruch“ statt. Wir sind mit einem Messestand vertreten und freuen uns auf interessante Gespräche mit Ihnen.
Bei Anmeldungen bis 31. Mai 2019 erhalten Sie auf alle Anmeldungen 10% Frühbucherrabatt.

Programm
November

Vorbereitungskurs zur IPMA-Zertifizierung

08.11.
CEC TU Wien
Anmeldung

Eine IPMA-Zertifizierung wird immer wichtiger, sie erhöht den individuellen Wert am freien Arbeitsmarkt und ist Teilnahme-Vorausstezung für Ausschreibungen. Projektmanagement ist mittlerweile aus dem beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken, egal ob privatwirtschaftlich geführtes Unternehmen, NGO, NPO oder Forschungseinrichtung. Organisationen werden mit dynamischen Veränderungen des Umfelds konfrontiert. Die Fähigkeit zum raschen, flexiblen Handeln wird umso bedeutender. Projektmanagement entwickelt und sichert diese Fähigkeit.

Sichern Sie sich Ihre Projektmanagement-Kompetenz durch eine IPMA-Zertifizierung. Die fachspezifische Ausbildung am CEC der TU Wien steht für allerhöchste Qualität. MitarbeiterInnen profitieren ebenso wie Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

Das angebotene Seminar bereitet die TeilnehmerInnen umfassend auf die international anerkannten Zertifizierungsprüfungen IPMA Level D (Junior ProjektmanagerIn), Level C (ProjektmanagerIn) und/oder Level B (Senior ProjektmanagerIn) vor. Zudem ist ein persönliches Zertifizierungs-Coaching im Kurs inbegriffen.

ABSCHLUSS: Teilnahmebestätigung der Technischen Universität Wien

KURSDAUER: 5 Tage

SPRACHE: Deutsch

ANMELDESCHLUSS: 28.10.2019

FRÜHBUCHERBONUS: bis 30.09.2019 € 1.485,-

 

Programm

GP Prozessmanagement Summit 2019

13.11.
Orangerie Schönbrunn
Anmeldung

EXPERTENSEMINARE & BEST PRACTICE VORTRÄGE

Die Gesellschaft für Prozessmanagement veranstaltet 2019 zum 17. Mal die größte Veranstaltung mit dem Schwerpunkt „State of the Art“-Prozessmanagement im deutschsprachigen Raum. Zahlreiche hochkarätige Vortragende aus Wirtschaft und Wissenschaft teilen ihr Prozessmanagement Know-how in Seminaren, Vorträgen und Diskussionen. Rund 400 Personen aus Prozess-, Projekt-, Risiko- und Qualitätsmanagement nehmen teil.

procon ist an Tag 2 mit neuen Seminaren mit Schwerpunkt Digitalisierung vertreten:

  •   Innovation kreieren und in Prozess und Technologie verwirklichen
  •   Digitalisierung und Prozessmanagement
  •   Prozessmanagement- Body of Knowledge

 

 

Programm

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.