Termine

Hier finden Sie eine Übersicht bevorstehender Aus- und Weiterbildungen sowie Veranstaltungen und Vorträge von procon:

Oktober

Digital Competence Expert (DCE) St. Pölten

22.10.
WIFI St. Pölten
Details / Anmeldung

Sie verstehen was Digitalisierung ist und wie Sie Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzen können! Was ist Digital Transformation, wie kann ich dies im eigenen Unternehmen nutzen? Das Verständnis für Digitalisierung und das Umlegen auf die Anforderungen des eigenen Unternehmens stehen im Fokus. Ideal für alle Führungskräfte, die Digitalisierung ‚begreifen‘ wollen und konkret Anforderungen definieren, ihre eigenen Prozesse und Geschäftsmodelle weiter zu entwickeln.

Zielgruppe: Das Training ist für alle Führungskräfte konzipiert, die Digitalisierung ‚begreifen‘ wollen und konkret Anforderungen definieren, Ihre eigenen Prozesse und Geschäftsmodelle weiter zu entwickeln. Es gibt keine Teilnahmevoraussetzungen.

Ausbildung Senior RisikomanagerIn

29.10.
WIFI Wien
Details / Anmeldung

INHALT: Sie steigen ins Thema Risikomanagement (RM) ein und lernen die Grundlagen sowie die Grundsätze eines Risikomanagement-Systems kennen. Weiters kennen Sie die rechtlichen Aspekte im Risikomanagement und erwerben eine Übersicht zu Gesetzen, Normen und Regelwerken. Nach Absolvierung der 3 Risikomanagement-Module und einem facheinschlägigen Praxisnachweis von mind. 12 Monaten können Sie die Prüfung ‚Senior RisikomanagerIn‘ ablegen.

ZIELGRUPPE: UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen, Führungskräfte des mittleren Managements, Qualitäts-, Projekt-, Prozess- und RisikomanagerInnen, ControllerInnen, OrganisatorenInnen und Sicherheitsfachkräfte aller Branchen, deren Aufgabe es ist, ein Risikomanagement-System zu implementieren und im Unternehmen zu etablieren bzw. es für den Jahresabschluss zu evaluieren.

November

Digital Competence Expert (DCE) Vorarlberg

07.11.
WIFI Vorarlberg
Details / Anmeldung

Sie verstehen was Digitalisierung ist und wie Sie Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzen können! Was ist Digital Transformation, wie kann ich dies im eigenen Unternehmen nutzen? Das Verständnis für Digitalisierung und das Umlegen auf die Anforderungen des eigenen Unternehmens stehen im Fokus. Ideal für alle Führungskräfte, die Digitalisierung ‚begreifen‘ wollen und konkret Anforderungen definieren, ihre eigenen Prozesse und Geschäftsmodelle weiter zu entwickeln.

Zielgruppe: Das Training ist für alle Führungskräfte konzipiert, die Digitalisierung ‚begreifen‘ wollen und konkret Anforderungen definieren, Ihre eigenen Prozesse und Geschäftsmodelle weiter zu entwickeln. Es gibt keine Teilnahmevoraussetzungen.

GP Summit 2018

13.11.
Orangerie Schönbrunn
Anmeldung

Am Summit der Gesellschaft für Prozessmanagement erwarten Sie dieses Jahr:

Tag 1 ( 13.11.2018)  des PzM Summit steht ganz im Zeichen der Best Practices„. Unternehmen zeigen in insgesamt 20 Vorträgen, wie sie Prozessmanagement umsetzen und damit Erfolg haben.

  • Keynote:Lebenskunst für Vielbeschäftigte, Ralph Goldschmidt
  • Verleihung PROCESS AWARD 2018

Informationen zur Einreichung von Prozessen zum Process Award finden Sie hier

Tag 2 (14.11.2018)  erwarten Sie Expertenseminare, mit Vertiefung der Themen mit praxisbezogenen Übungen.

procon Seminare:

Die Referenten vermitteln den Teilnehmern die Fähigkeit zur praktischen Umsetzung von Prozessverbesserungen im eigenen Unternehmen.  Die Seminarplätze sind begrenzt und nur bei rechtzeitiger Anmeldung mit Bekanntgabe des gewünschten Seminars garantiert. Im Anschluss an die Seminare besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der Rezertifizierungsprüfung PcM & SPcM. Informationen zur Rezertifizierung

Details

Digital Transfer Manager Lehrgang

21.11.
Tabakfabrik Linz
Anmeldung

Sie erhalten einen Überblick über die Digitalisierung im Unternehmenskontext und erfahren alles über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung österreichischer Unternehmen.
Das Zusammenspiel von Technologie und Daten für ein optimales Produkt-Daten-Management im „Business In- telligence 2.0“ wird ebenfalls erläutert. Aktuelle Studien zur Digitalisierung und Reifegradmodelle für Digitalisierung und Digital Business Architektur sind ebenfalls Bestandteil der Ausbildung. Am Ende können Sie eine Selbsteinschätzung und Einordnung in ein Reifegradmodell vornehmen.

Zielgruppe: Geschäftsführung, Führungskräfte, Innovationsmanager, MitarbeiterInnen im Business Development, Change Manager

Details
Dezember

Digital Competence Expert (DCE)

03.12.
WIFI Wien
Details / Anmeldung

Sie verstehen was Digitalisierung ist und wie Sie Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzen können! Was ist Digital Transformation, wie kann ich dies im eigenen Unternehmen nutzen? Das Verständnis für Digitalisierung und das Umlegen auf die Anforderungen des eigenen Unternehmens stehen im Fokus. Ideal für alle Führungskräfte, die Digitalisierung ‚begreifen‘ wollen und konkret Anforderungen definieren, ihre eigenen Prozesse und Geschäftsmodelle weiter zu entwickeln.

Zielgruppe: Das Training ist für alle Führungskräfte konzipiert, die Digitalisierung ‚begreifen‘ wollen und konkret Anforderungen definieren, Ihre eigenen Prozesse und Geschäftsmodelle weiter zu entwickeln. Es gibt keine Teilnahmevoraussetzungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.