Ausbildung

Risikomanagement Aus- und Weiterbildung

Gefahren steuern und Chancen erkennen, lautet die Devise: Erfolgreiche Zielverwirklichung bedingt professionelle Umsetzung von Strategien.

Wir bieten Ihnen eine umfassende Ausbildung rund um das Thema Risikomanagement, Internes Kontroll-System, Notfall- & Krisenmanagement, Business Continuity Management und Compliance Management. Auf Anfrage konzipieren wir für Ihr Unternehmen individuell gestaltete Trainings.

Unser Risikomanagement Experte Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Klaus Spatzierer steht Ihnen für weiterführende Information gerne zur Verfügung.

Klaus Spatzierer, Team procon
Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Klaus Spatzierer

Geschäftsbereichsleiter Risikomanagement

Trainings

Erleben, Anwenden
Softskills
Wissen

Risikomanagement Grundlagen

INHALT: Sie erlernen die Grundlagen des Risikomanagements und die Funktionsweise eines Risikomanagement-Systems anzuwenden. Ergänzend werden die wichtigsten Methoden und Werkzeuge gelehrt, die Sie bei der praktischen Umsetzung unterstützen.

Zielgruppe: Führungskräfte, Prozess- und QualitätsmanagerInnen, Verantwortliche für das Risikomanagement

Sprache: Deutsch

Dauer: 2 Tage

AUSBILDUNGSPARTNER: Wifi

Anfrage

RisikomanagerIn

INHALT:  Ein fundierter Einstieg ins Thema Risikomanagement. Es werden die essentiellen Grundlagen sowie die Methodik des Aufbaus von Risikomanagement-Systemen vermittelt. Mit Zertifikat nach bestandener Prüfung von der Wifi-Zertifizierungsstelle.

Zielgruppe: Führungskräfte, Prozess- und QualitätsmanagerInnen, Verantwortliche für das Risikomanagement

Sprache: Deutsch

Dauer: 3 Tage (+1 Tag Zertifizierung)

AUSBILDUNGSPARTNER: Wifi
Auch als firmeninternes Training möglich.

Kurstermine Firmeninternes Training

Senior RisikomanagerIn

INHALT: Die Ausbildung besteht aus 3 Modulen, wobei das Modul 1 der Ausbildung zum Risikomanager entspricht. In den Modulen 2 & 3 werden vor allem die Integration in die Organisation sowie das interne Kontroll-System und das Notfall- und Krisenmanagement thematisiert.
TIPP: Zur Nachhaltigkeits-Steigerung der erarbeiteten Inhalte können Sie auch an einem Ergebnissicherungs-Workshop teilnehmen.

Zielgruppe: zertifizierte TeilnehmerInnen des Moduls 1 ‚RisikomanagerIn‘

Sprache: Deutsch

Dauer: 10 TAGE (3 x 3 Tage + (Workshop) + Zertifizierung)

AUSBILDUNGSPARTNER: Wifi

Auch als firmeninternes Training möglich.

KURSTERMINE Firmeninternes Training

Interne Kontroll-Systeme (IKS) in der Anwendung

INHALT: Vermittelt werden die Grundlagen von Internen Kontroll-Systemen (IKS), sowie die rechtlichen Anforderungen. Darüber hinaus werden der Aufbau und die Umsetzung von wirksamen Kontrollen behandelt.

ZIELGRUPPE: Prozessverantwortliche, Prozess- & Qualitätsmanager, Mitarbeiter der Organsiationsbereiche, RisikomanagerInnen

SPRACHE: Deutsch

DAUER: 1 Tag

AUSBILDUNGSPARTNER: Wifi

Auch als firmeninternes Training möglich

KURSTERMINE Firmeninternes Training

Prozessorientiertes Risikomanagement

INHALT: Die zweckmäßige Implementierung von Risikomanagement erfolgt auch auf Prozessebene. In diesem Training werden die Zusammenhänge erläutert.

ZIELGRUPPE: Prozessverantwortliche, Prozess- & Qualitätsmanager, Mitarbeiter der Organisationsbereiche

SPRACHE: Deutsch

DAUER: 1 Tag

AUSBILDUNGSPARTNER: Wifi, Akademie Interne Revision

Auch als firmeninternes Training möglich

Kurstermine Firmeninternes Training

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.