Ausbildung

Projektmanagement Aus- und Weiterbildung

Projekte sind die Schlüsselkompetenz für Unternehmenserfolg und eine bewährte Organisationsform zur Bewältigung komplexer Aufgabenstellungen. Prozess-Orientierung und systemisches Projektmanagement sind unerlässlich für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Projekt-Ziele.

Wir bieten Ihnen eine umfassende Ausbildung und unterstützen Sie bei Zertifizierungsvorbereitungen nach IPMA/pma und PMI.
Das gesamte Angebot gibt es auch als firmeninterne Trainings und in Englisch.

Mag. Dietmar Blesky, MBA
Mag. Dietmar Blesky, MBA

Geschäftsbereichsleiter Projektmanagement

Trainings

Erleben, Anwenden
Softskills
Wissen

Projektmanagement Basic

INHALT: Grundlagenseminar über Methoden und Techniken für den effizienten Einsatz von Projektmanagement in allen Bereichen des Unternehmens. In Workshops üben und vertiefen Sie das erworbene Wissen anhand praktischer Beispiele. Die TeilnehmerInnen wissen am Ende wie man Projekte richtig plant, effizient steuert und korrekt abschließt.

ZIELGRUPPE: ProjektmanagerInnen, -auftraggeberInnen und – Mitarbeiterinnen, Interessierte aus den Bereichen Qualitäts- und Prozessmanagement.

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 2-4 Tage (inklusive Zertifizierung)

AUSBILDUNGSPARTNER: Wifi,
CEC – Continous Education Center der TU-Wien

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Projektmanagement Basic (e-Learning)

INHALT: Sie lernen zeit- und ortsunabhängig die grundlegenden Methoden des Projektmanagements und setzen das erworbene Wissen in praktischen Beispielen um. Das e-Seminar dient auch als Vorbereitung für die PMA Personenzertifizierung zum Certified Project Management Associate (Level D).

ZIELGRUPPE: Ideal für ProjektmanagerInnen und  -teammitglieder, die zeitlich stark gebunden sind und sich auf PMA Zertifizierungen vorbereiten wollen.

SPRACHE: Deutsch

HINWEIS: das e-learning Seminar wird nur firmenintern angeboten.

Anfrage

Projektmanagement Advanced

INHALT: Dieses Seminar baut auf PM-Grundlagenwissen auf. Es vermittelt Know-how und Do-how in den Bereichen Programm-, Projektportfolio-, Multiprojekt-Managements und Projektmanagement Office. Es wird großer Wert auf praktische Übungen und Best Practice Beispiele gelegt.

Ergänzend dazu werden die Kurse „Führung & Teamentwicklung“ sowie „Risikomanagement in Projekten“ angeboten (Mehr dazu finden Sie in der Rubrik Spezialtrainings).

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 3 Tage

AUSBILDUNGSPARTNER: CEC – Continous Education Center der TU-Wien

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Projektmanagement Professional

INHALT: Die Professional Ausbildung ist ein Package, in dem sowohl die Themen Einzel- und Multiprojekt-Management sowie vertiefende Spezialtrainings zu Themen wie beispielsweise Risikomanagement, PM-Tools und Projektcontrolling zusammengefasst sind.

ZIELGRUPPE: Projekt-, Programm, -Projektportfolio-ManagerInnen, PMO-LeiterInnen.

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 2-4 Semester

AUSBILDUNGSPARTNER: Donau-Universität-Krems

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Vorbereitung IPMA Zertifizierung Level B / C / D

INHALT: Eine fachspezifische Ausbildung am CEC der TU Wien nach den Richtlinien der International Project Management Association (IPMA) steht für allerhöchste Qualität. MitarbeiterInnen profitieren davon ebenso wie Unternehmen und Forschungseinrichtungen.
Das Seminar bereitet die Teilnehmerinnen auf die international anerkannten Zertifizierungsprüfungen IPMA Level D – B vor.

ZIELGRUPPE: Personen die professionelles, zeitgemäßes Projektmanagement kennenlernen möchten, ein IPMA Personen-Zertifikat bei der Projekt Management Austria anstreben.

SPRACHE: Deutsch

DAUER: 5 Tage, 3 Module

AUSBILDUNGSPARTNER: CEC – Continous Education Center
der TU-Wien

Anfrage

Coaching Zertifizierung IPMA Level B / C / D

INHALT: Das Coaching dient zur individuellen Vorbereitung auf eine IPMA-Zertifizierung. In Einzelworkshops wird sichergestellt, dass die TeilnehmerInnen optimal auf die Zertifizierung vorbereitet sind. Methodenvermittlung, Prüfungssimulation und Unterstützung bei der Erstellung des Reports.

ZIELGRUPPEN: Personen, die über Management Projekterfahrung verfügen und sich höchst effizient auf eine IPMA-Zertifizierung vorbereiten möchten.

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 1 – 2 Tage, inkl Zertifizierung

AUSBILDUNGSPARTNER: pma

Auch als firmeninternes Training und für Einzelpersonen möglich.

Anfrage

Spezialausbildungen

Erleben, Anwenden
Softskills
Wissen

Change Management in Projekten

INHALTE: Mit Besonderheiten bei Projekten umgehen können, mit Veränderungen in der Organisation klarkommen und dabei das Projektmanagement erfolgreich darauf abstimmen.

ZIELGRUPPE: ProjektmanagerInnen, die mit den Methoden des Projektmanagements vertraut sind und die Spezifika des Managements von Veränderungsprojekten benötigen. Personen, die für die Umsetzung von Veränderungen in Organisationsformen und Fachabteilungen verantwortlich sind.

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 1 Tag

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Projektmanagement für Führungskräfte und Projektauftraggeber

INHALT: Hierbei geht es um die Vermittlung von Aufgaben/Verantwortungen von Führungskräften in Bezug auf Projektmanagement – kompakt und praxisorientiert.

ZIELGRUPPE: Führungskräfte, Linienvorgesetzte, ProjektauftraggeberInnen, deren MitarbeiterInnen mit der Durchführung von Projekten befasst sind, oder die selbst an Projekten beteiligt sind

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 1 Tag

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Risikomanagement in Projekten

INHALT: Bei diesem Spezialseminar geht es um vertiefendes Chancen- und Risikomanagement im Einzelprojekten sowie im Programm- und Portfoliomanagement. Die TeilnehmerInnen lernen verschiedene Instrumente und Werkzeuge des Chancen- und Risikomanagements kennen (z.B. FMEA, Risk Log, Risikoportfolio etc.)

ZIELGRUPPE: Projekt-, Programm-, Projektportfolio-ManagerInnen, PMO-LeiterInnen

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 1 Tag

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Projektmanagement Outdoor erleben

INHALT: Sie erproben und erfahren Projektmanagement, um das erlernte Wissen aus den Projektmanagement-Modulen und zum Thema Führung von Projektteams anzuwenden. Im Rahmen dieses Teamprojektes sind verschiedene Führungsrollen einzunehmen und Teilprojekte durchzuführen, die zur Erreichung des Gesamtzieles erforderlich sind.

ZIELGRUPPE: Unternehmensleitung, Führungskräfte und Personal aus dem Projektmanagement

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 1 Tag

KOOPERATIONSPARTNER: ARGO Personalentwicklung GmbH

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Projektmanagement für Team-Mitglieder

INHALTE: Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick zu den Aufgaben in den Projektphasen „Initialisierung – Planung – Steuerung – Abschluss“ mit Betrachtung der relevanten Detailaspekte (Bsp. Projektdefinition, 4 Phasenmodell, Ziele/Nichtziele, Rollen in Projekten,…). Weiters werden aktuelle Projekte aus der Praxis der TeilnehmerInnen nach diesen Aspekten untersucht und bewertet.

ZIELGRUPPE: MitarbeiterInnen, die mit der Durchführung von Projekten befasst sind

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 1 Tag

Auch als firmeninternes Training möglich.

 

 

Anfrage

Projekt-Controlling

INHALT: In diesem Seminar lernen Sie Methoden zur Steuerung von Projekten in Einzel- und Multiprojekt-Management Umgebungen kennen. Anhand von praktischen Beispielen erstellen die TeilnehmerInnen ein Projektcockpit mit dazugehörigen Score-Cards, EVA´s und Trendanalysen, wobei Augenmerk auf das Management-Reporting gelegt wird. Weitere Inhalte: Earned Value Analysis, Projektcockpit, Projektscorecard, Trendanalysen, Projektänderungs-Management.

ZIELGRUPPE: ProjektleiterIn, ProjektcontrollerIn, ProjektauftraggeberIn

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DATUM: 1 Tag

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Fallen und Stolpersteine überwinden

INHALT: Ziel ist es, die Qualität der Führung im Projektmanagement durch das Einbringen von sozial kompetentem Verhalten in Kombination mit der adäquaten Anwendung von Management-Methoden zu steigern.

ZIELGRUPPE: Personen, die über Erfahrung im Management verfügen und ihre Verhaltenskompetenz in der Anwendung spezifischer Management-Methoden überprüfen und weiterentwickeln wollen

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 1 Tag

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Softwaretools im Projektmanagement

INHALT: Die Ausbildung gewährt einen Überblick zu Softwaretools im Projektmanagement. Sie erhalten ein qualifiziertes Tool anhand eines Kriterienkatalogs. Wir zeigen die Unterschiede von Projektmanagement-Tools/Multiprojekt-Managementtools, erklären Ihnen deren Vor- und Nachteile und die wichtigen Entscheidungskriterien bei der Auswahl von Projektmanagement-Tools sowie das Verfahren zur Priorisierung der Tools.

ZIELGRUPPE: ProjektleiterIn, ProjektmitarbeiterIn, ProjektcontrollerIn, IT-VerantwortlicheR

SPRACHE: Deutsch / Englisch

DAUER: 1 Tag

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Planspiel LEGO-Auto

INHALT: Die Aufgabenstellung lautet: Autobau und Fahrt auf Teststrecke. Bauen unter Zeitvorgabe verschiedener Lego-Autos in zeitlicher Reihenfolge, um Lerneffekt zu vermeiden. Dieses Spiel ist auch bestens zur Auflockerung oder als Einstieg in Prozess- und Projektmanagement-Trainings geeignet!

ZIEL: Kennenlernen der methodischen Ansätze von Projektmanagement und (wertstromorientiertes) Prozessmanagement

REIFEGRAD der Teilnehmer: Niedrig

TEILNEHMERANZAHL: 3-6  pro Gruppe

Anfrage

Agiles und klassisches Projektmanagement kombinieren

INHALT: Das Seminar bietet Ihnen einen 360-Grad-Überblick verschiedener Methoden zur Gestaltung der Projektarbeit und vermittelt praktische Entscheidungsgrundlagen die Sie bei der Methodenwahl unterstützen. Ausgangspunkt sind die Erfolgsfaktoren: Ziele /Struktur/Kommunikation. Es wird untersucht, wie diese in die Vorgehensweise der typischen Methodenvertreter übertragen werden: Scrum, Kanban für IT, IOMA. Lösungen für Sonderfälle und praktische Entscheidungsgrundlagen zur Methodenwahl werden vermittelt.

ZIELGRUPPE: Projekt-, Programm-, Projektportfolio-ManagerInnen, PMO-LeiterInnen die bereits erste Erfahrungen in zumindest einem der folgenden Methodensets mitbringen: Klassisches Projektmanagement nach IPMA oder PMI, Scrum oder Kanban for IT.

SPRACHE: Deutsch

DAUER: 2 Tage

AUSBILDUNGSPARTNER: CEC TU Wien

Dieses Seminar wird auch als inhouse-Training, stand-alone oder gekoppelt mit einer IPMA-Zertifizierungsvorbereitung vorgenommen.

 

 

 

Anfrage

Digitalisierungsprojekte managen

INHALT: Sie erhalten eine umfassende Hilfestellung, wie Sie Digitalisierungsprojekte erfolgreich managen können. Im Zentrum steht die Problemorientierung, damit Sie und Ihre Projektteams die inhaltlichen und organisatorischen Zusammenhänge der Digitalisierung verstehen und methodisch richtig danach handeln. TeilnehmerInnen bringen Beispiele und Aufgabenstellungen zu Digitalisierungsvorhaben aus ihrer Praxis mit.

ZIELGRUPPE: ProjektmanagerInnen und Projektmitglieder von Digitalisierungsprojekten in Unternehmen, die ihre projektspezifischen Kompetenzen erweitern wollen.

DAUER:  4 Tage (2 Module à 2 Trainingstage)

SPRACHE: Deutsch

AUSBILDUNGSPARTNER: CEC TU Wien

Auch als firmeninternes Training möglich.

Anfrage

Projektportfolio managen & effektiven IT-Ressourceneinsatz ermöglichen

INHALT: Sie erhalten einen Überblick über Strukturelemente und führen problemorientiert methodische Zugänge ein. Ziele, Hindernisse und Potentiale eines gut funktionierenden Projektportfoliomanagments aus den jeweiligen Perspektiven der beteiligten Stakeholder werden beleuchtet. Beim gezielten Erarbeiten von Vorschlägen für Optimierungsmöglichkeiten in der Praxis wird auf die Voraussetzungen wie auch auf die möglichen Risiken eingegangen.

ZIELGRUPPE: Projekt-, Programm-, Projektportfolio-ManagerInnen, PMO-LeiterInnen

DAUER: 3 Tage (2 Module)

START: 08.03.2019

SPRACHE: Deutsch

AUSBILDUNGSPARNTER: CEC TU Wien

Anfrage

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.